Vorträge, ausgesuchte Veröffentlichungen und Bilder


Download
Schlimmer als die Krankheit? Übersicht über einige mögliche unerwünschte Folgen der mRNA Impfstoffe gegen COVID-19 , von Stephanie Seneff 1und Greg Nigh
Übersetzung aus dem Englischen (ohne jede Gewähr) Dr. Wolfgang Wodarg (Zweite Version-korrigiert und ergänzt)
International Journal of Vaccine Theory, Practice, and Research2(1), May 10, 2021 Page | 38Worse Than the Disease? Reviewing Some Possible Unintended Consequences of the mRNA Vaccines Against COVID-19Stephanie Seneff1and Greg Nigh21Computer Science and Artificial Intelligence Laboratory, MIT, Cambridge MA, 02139, USA, E-mail: seneff@csail.mit.edu 2Naturopathic Oncology, Immersion Health, Portland, OR 97214, USA
Schlimmer als die Krankheit -deutsche Ve
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Download
Dr. Mike Yeadon, Ex-Forschungschef von Pfizer zeigt die Absurdität der "Pandemie"
Besonders detailreich und plausibel sind die sehr praxisnahen Erklärungen für die an einigen Orten exorbitant hohe Falsch-Positiven-Rate bei den SARS-CoV-2 Antigentests.
Die PCR Falsch-Positiv-Pseudo-Epidemie.d
Microsoft Word Dokument 179.9 KB
Download
Anwälte fordern Untersuchung wegen "Lockdown-Betrug" durch China
Es handelt sich um eine automatische deepl Übersetzung aus dem Englischen
Der globale Lockdownbetrug der CCP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 226.5 KB
Download
Rechtslage für Aktion WIR MACHEN AUF, von Beate Bahner, Fachanwältin für Medizinrecht
Amtsgericht Weimar Urteil vom 11.01.21.
Adobe Acrobat Dokument 241.0 KB
Download
Amtsgericht urteilt das Bußgeld ungerechtfertigt
Hier hat endlich mal ein Richter pflichtgemäß, die Angemessenheit einer Lockdown-Maßnahme abgewogen und einen Bußgeldbescheid für unrechtmäßig und nichtig erklärt.
Amtsgericht Weimar Urteil vom 11.01.21.
Adobe Acrobat Dokument 241.0 KB

Download
Gefährdung von Kindern durch Mund-Nasen-Bedeckungen (MNB)
20201104_Gefaehrd_MNB_Kinder_Final.pdf
Adobe Acrobat Dokument 267.0 KB

Download
Lit. Viral Co-infection
Here a rough collection of studies from a trip-search, that deal with viral co-infections
more than one virus TRIP SEARCH.docx
Microsoft Word Dokument 149.5 KB

Hier ein Vortrag, den ich bei der Arbeitsgemeinschaft wissenschaftlicher medizinischer Fachgesellschaften(AWMF) im Dezember 2016 gehalten habe. In ihm habe ich eine institutionelle Korruption medizinischer Fachgesellschaften problematisiert, die entsteht, wenn Organisationen der freien kritischen Wissenschaft von Sponsoren aus der Medizin- und Pharmaindustrie abhängig sind.



Download
Portrait Dr. Wolfgang Wodarg
Für diese Fotos habe ich das Copyright.
Sie dürfen nach nur nach Rücksprache bzw. auf Bitte von mir genutzt werden.
W. Wodarg
Portrait Wodarg 2017.png
Portable Network Grafik Format 2.5 MB
Download
Dr. Wolfgang Wodarg: Lösung des Corona-Problems: Panikmacher isolieren (Beitrag vom 25.2.2020)
Wir beobachten nicht die Krankheiten, sondern die Aktivität der nach ihnen suchenden Virologen.

Der Beitrag darf unter Nennung des Autoren unter CC BY-NC-ND 4.0 Lizenz publiziert werden.
20200225 Corona Artikel WW.pdf
Adobe Acrobat Dokument 91.9 KB


Download
Lungenarzt schlägt Alarm: Wirtschaft und Politik wollen das Corona-Virus für ihre Zwecke instrumentalisieren
Ein Interview, welches ich den Deutschen Wirtschaftsnachrichten Anfang März gegeben habe.
20200311 Deutsche Wirtschaftsnachrichtne
Adobe Acrobat Dokument 285.2 KB

25.8.2020 Hier finden Sie Vortragsbilder und Illustrationen, die in den letzten 8 Monaten entstanden sind zum Durchblättern.

Für viele dieser Bilder können Sie Texte auf meiner Homepage lesen. Da ich keinen Webmaster habe, der mir Ordnung ins Material bringt, müssen Sie mir helfen und manchmal selbst etwas suchen ;-)


PANDEMIE-Kriterien wurden geändert, damit eine milde Grippe 2009 zur "epidemischen-Notlage" ernannt werden konnte.

Dieses wichtige Dokument zur Schweinegrippe ist im Netz nicht mehr auffindbar. Zum Glück habe ich noch den Screenshot von 2009.

Hier wird von der Verwirrung berichtet, welche die Neudefinition einer "PANDEMIE" durch die WHO damals auslöste. Damit setzte die WHO die Alarmschwelle so herab, dass die vorher vereinbarten Impfstoffverträge mit vielen Staaten automatisch in Kraft treten konnten, als die WHO am 11.Juni 2009 die "H1N1-Pandemie" ausrief.

 


Vortrag EHFCN-GKV-Spitzenverband Veranstaltung am 19.11.2019


Vortrag  bei GIZ in Tunis, Université de Carthage 14.11.2019


Vortrag für Gäste des Auswärtigen Amtes aus dem mexikanischen Gesundheitswesen beim Goethe Institut Berlin am 18.10.2019